Stubnitz

Nach 25 Jahren DDR-Hochseefischerei wurde das Motorschiff Stubnitz zu einer mobilen Kulturplattform umgebaut. Die Stubnitz bespielte seitdem 22 nordeuropäische Hafenstädte und hat seit nunmehr 6 Jahren seinen Heimathafen in der Hamburger Hafencity.

Mit einem breiten Spektrum kultureller Veranstaltungen hat sich das Schiff inzwischen zu einem festen Bestandteil im Veranstaltungskalender entwickelt. Die Stubnitz ist aber weit mehr als eine Kulturbotschafterin, denn sie schreibt auch Schifffahrtsgeschichte: Sie ist ein einzigartiges, technisches Denkmal von musealem Wert – und das einzige seiner Art, dass noch fahrtüchtig ist.

 

Quadratmeter: 750 m²
Personenanzahl: Bis zu 700 Personen
Veranstaltungsart: Firmen -und Privatfeiern aller Art, Konzerte, Performances, Ausstellungen, Parties, Messen, Modenschauen, Produktpräsentationen, Pressekonferenzen, Konferenzen, Workshops, exklusive Gästefahrten, Schulungen
Adresse: Kirchenpauerkai 26  · 20457 Hamburg

Routenplaner

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden