Meierei Horst

Meierei Horst – „die letzte Ihrer Art“ von 1891

Die Meierei Horst ist eine traditionelle Meierei aus Horst (bei Elmshorn) bestehend aus 18 Mitarbeitern. Sie sind Mitglied bei „Feinheimisch“ – dem Netzwerk zur Förderung der regionalen Esskultur in Schleswig-Holstein. Die Meierei arbeitet nicht für den schnellen Profit, sondern nachhaltig und enkelsicher. Die angelieferte Rohmilch wird aus der Region bezogen und ohne Gentechnik sowie aus artgerechter Tierhaltung schonend zu traditionellen und hochwertigen Produkten für die Region verarbeitet.
Meierei Horst

Die Kühe, welche die Rohmilch produzieren, stehen den ganzen Sommer über auf der Weide. Kühe die artgerecht auf der Weide grasen, geben in der Regel weniger Milch mit größeren Schwankungen in Menge und Inhaltsstoffen. Dagegen sind Kühe mit Auslauf nicht nur gesünder und widerstandsfähiger sondern können auch ihren Bewegungsdrang ausleben. Die Kühe, die ihre Milch produzieren, stehen auf Höfen und Weiden im direkten Umland der Meierei.

Die Meierei Horst ist Regionalwert-Partner-Hamburg.

Die Wege der Rohmilch werden damit kurz gehalten, was sich positiv auf die CO2-Bilanz auswirkt. Damit die Landwirte angehalten werden ihre Tiere grasbasiert zu füttern und ihnen Weidegang zu ermöglichen, hat die Meierei mit Konsumenten und Landwirten zusammen Kriterien erarbeitet, die ihnen bei Einhaltung einen höheren Milchpreis garantieren.