„Es gibt nichts besseres als ein gutes Brot“

Carola und Andreas Sommers; sie befassen sich seit vielen Jahren mit Getreide im Allgemeinem und mit dem Brot im Speziellen.
Carola und Andreas freuen sich über jeden Menschen, der Lust bekommt, seine Ernährung wieder selber in die Hand zu nehmen. Zum Beispiel ganz einfach mit ihrem Programm an Brotbackmischungen. So ist um ihren Ansatz, Menschen wieder in ihre Küchen zu motivieren, ein kleiner aber feiner Betreib entstanden. Sie leisten regional und nachhaltig einen wertvollen Beitrag für die Ernährung und somit für das Wohlbefinden ganzer Familien.

Leidenschaft Brot steht in der Tradition des bäuerlichen Brotbackens, dass im Gegensatz zum Bäckerbacken nur auf natürliche Sauerteige, frisch gemahlene Vollkornmehle, lange Teigreifen und schonende Backtemperaturen setzt. So finden sich hier sehr traditionelle Brotrezepturen wie das Pumpernickel oder das Holsteiner Schwarzbrot. Viele Sauerteigbrote aus alten Getreidesorten wie reine Roggenbrote aus dem Waldstaudenroggen oder Dinkelbrote aus unverzüchteten, echten Dinkelsorten. Ihre Brote sind, bedingt durch Teigreifen bis zu 48 Stunden, nahezu frei von niedermolekularen Zucken. Ideal für Diabetiker und Allergiker.

Hier kommt die Fachkompetenz zwischen Getreideexperten und praktischer Ernährungsberatung ihrer Kund:innen, zu denen übrigens auch viele Feinschmecker:innen gehören, zugute.